Adventskalender-Aktion

Heute machten sich unsere wandernden Adventskalender auf Tour!

Jeden Tag kann jemand einen schönen Spruch, ein Rezept oder ein Foto einkleben und das Heft dann weitergeben.

Viel Spaß damit!

Gemeinsame Diözesankonferenz II/’15

Heute fand die gemeinsame Diözesankonferenz der J-GCL Berlin statt. Neben einem Studienteil zum Thema „Flüchtlinge und Asyl“ wurde die gesamte DL wiedergewählt.
Neu im Team dürfen wir Julian Otta begrüßen, er wird im anstehenden Jahr als ehrenamtlicher Diözesanleiter arbeiten. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl!

Verbandskonferenz 2015

Am Wochenende fand die Verbandskonferenz in Mainz statt.

Berlin war durch Daniel und Johanna vertreten.

Wir hatten einen spannenden Studienteil zum Thema Flucht und Asyl, haben darüber geredet, wie die Bundesleitung an diesem Thema weiterarbeiten soll und über die Stimmverteilung auch der Jahreskonferenz diskutierten wir auch.

Jahreskonferenz 2015

Unser Brüderchen und Schwesterchen machten sich dieses Jahr auf den Weg nach Rieneck, um als Berliner Delegation die Hauptstadt zu vertreten.

Während Johanna (OG Salvator) in der Konferenz über alles wichtige abstimmte, kümmerte sich Alexander um die journalistische Aufarbeitung der JK im KGBtv-Team.

Wir gratulieren allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten und ganz besonders unserem EMi, der in seinem Amt als Bundesleiter wiedergewählt wurde.

Weihnachtsfeier in der OG Salvator

Heute fand unsere alljährliche Weihnachtsfeier statt.

Zusammen mit den Grüpplingen wurde der Raum weihnachtlich geschmückt, bevor dann anschließend Chaos-Julklapp gespielt wurde. Die Freude über die ergatterten Geschenke fiel sehr unterschiedlich aus.

Nach zwei kleinen Theaterstücken und einer Runde Stopptanz mit Weihnachtsliedern wurde bei einer Tasse Kinderpunsch und Spekulatius bzw. Lebkuchen eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen.

Damit war die Weihnachtsfeier für die Grüpplinge zu Ende. Anschließend fand die Feier für alle aktiven und ehemaligen Leiterinnen und Leiter statt.

In einer kleinen gemütlichen Runde tranken wir Kinderpunsch, aßen die letzten Kekse und spielten Quelf.

 

Wir wünschen allen noch eine gesegnete Adventszeit und frohe Weihnachten!!

Plätzchen backen in der OG Salvator

♪♫ In der Weihnachtsbäckerei gibt’s so manche Leckerei ♪♫

Heute verbreitete sich im Schulgebäube ein wunderbarer Duft. Plätzchen backen war angesagt.

Munter wurde der Teig geknetet, ausgestochen, in den Ofen geschoben und danach wunderschön verziehrt.

Wir hatten sehr viel Spaß und wünschen allen guten Appetit beim Verzehr!!

Keramik bemalen in der OG Salvator

Heute haben wir zusammen mit unseren Grüpplingen und einigen ihrer Mitschüler Keramik bemalt.

Jeder durfte Tassen und Müslischalen bemalen. Ergebnis waren viele schöne Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie.

Schwarzlichtminigolf der OG Salvator

Man geht eine Treppe runter und plötzlich ist alles dunkel, nur die Farbe an der Wand leuchtet unheimlich. Was nach einem schlechten Horrorfilm klingt, ist eine geniale Attraktion am Görlitzer Park. Das ganze nennt sich Schwarzlichtminigolf und ist genau das, was es beschreibt. Am 10. Oktober ist die OG Salvator mit begeisterten Grüpplingen losgezogen, um genau diese Attraktion zu besuchen. Unter Schwarzlicht golften sich Grüpplinge und Leiter über die 18 Bahnen. Alle hatten eine Menge Spaß!

Gemeinsame Diözesankonferenz II/’14

Heute fand die gemeinsame Diözesankonferenz  II/’14 in der katholischen Schule Liebfrauen statt.

Herzlichen Glückwunsch an Alexander Jungbluth und Rebecca Hielscher, die in ihre Ämter als Diözesanleiter/innen wiedergewählt wurden und an Julia Eydinger, Johanna Jungbluth, Laura Anders und Daniel Rockel, die neu in die DL gewählt wurden.

Vielen Dank an Henrike Janz und Renée Hämmerling für ihr Engagement als Diözesanleiterinnen.

Grillen in der OG Salvator

Dieses Jahr konnte endlich wieder ein gemeinsames Grillen am Ende des Schuljahres stattfinden. Eingeladen waren alle aktiven und ehemaligen Leiter und erwachsene Mitarbeiter/innen. Erst schauten wir gemeinsam das WM-Spiel Deutschlang gegen Frankreich, anschließend grillten wir dann. Das Grillen war ein großer Erfolg. Die fünf Generationen an Leitern hatten sich viel zu erzählen.

nach oben